Paris (AFP) Die gewaltsamen Auseinandersetzungen um den Bau eines Flughafens in Westfrankreich haben einen neuen Streit zwischen den Sozialisten und ihren grünen Regierungspartnern in Paris ausgelöst. Regierungssprecherin Najat Vallaud-Belkacem hob am Montag hervor, die Grünen seien auf der Grundlage "einer klaren Koalitionsvereinbarung" in die Regierung eingetreten. Sie sprach sich trotz der Differenzen im Sender i-Télé für eine Fortsetzung des Bündnisses aus: "Ich glaube, wir haben Sachen gemeinsam zu erledigen."