Köln (dpa) - Der 1. FC Köln hat im Spitzenspiel der 2. Fußball- Bundesliga einen großen Schritt Richtung Aufstieg verpasst. Der Tabellenführer kam gegen Verfolger Greuther Fürth nicht über ein 1:1 hinaus. Köln ging in der ersten Hälfte durch Kevin Wimmer in Führung, Ilir Azemi konnte für Fürth kurz vor Schluss ausgleichen. Die Kölner liegen damit weiter sechs Punkte vor den Franken.