Kiew (AFP) Drei Tage nach dem Sturz von Viktor Janukowitsch hat das Parlament in Kiew den Internationalen Strafgerichtshof aufgefordert, dem Ex-Präsidenten wegen der Gewalt gegen Demonstranten den Prozess zu machen. Das Den Haager Tribunal müsse die Verantwortlichen für die "Verbrechen gegen die Menschlichkeit" ermitteln, forderte das Parlament am Dienstag. Unterdessen erklärte der Oppositionsführer Vitali Klitschko seine Kandidatur für die Präsidentenwahl im Mai.