Karlsruhe (AFP) Stromversorger müssen für Schäden wegen Überspannung im Netz haften. Denn auch Elektrizität ist ein "Produkt" im Sinne des Produkthaftungsgesetzes, wie am Dienstag der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe entschied. (Az: VI ZR 144/13)