Caracas (SID) - Der ehemalige Box-Weltmeister Antonio Cermeno ist in seiner Heimat Venezuela ermordet aufgefunden worden. Die Leiche des 44-Jährigen wurde an einem Seitenstreifen der Autobahnroute zwischen Caucagua und Higuerote entdeckt. Die Hintergründe der Tat blieben zunächst unklar. Cermeno gewann Ende der 90er Jahre den WBA-Titel im Bantam- und Federgewicht.