Barcelona (dpa) - Samsung schickt ein neues Spitzen-Smartphone ins Rennen gegen Apples iPhones und andere Rivalen. Das Galaxy S5 hat einen großen Bildschirm mit einer Diagonale von 5,1 Zoll, einen Fingerabdruck-Leser und eine 16-Megapixel-Kamera. Das Modell kommt am 11. April in 150 Ländern auf den Markt, kündigte Samsungs Mobil-Chef JK Shin am Montag auf dem Mobile World Congress in Barcelona an. Das neue Top-Galaxy ist zudem vor Staub und Spritzwasser geschützt und kann die Herzfrequenz überwachen. Samsung misst sich traditionell mit Apple, dessen iPhones als erfolgreichste Premium-Smartphones gelten.