Berlin (AFP) Zwei Drittel der Deutschen (66 Prozent) wollen auch während eines Fluges ihr Smartphone oder Tablet nutzen. Nur rund ein Drittel (30 Prozent) ist noch dafür, die Geräte zwischen Start und Landung auszuschalten, wie eine am Donnerstag veröffentlichte Umfrage des Branchenverbandes Bitkom ergab. Vor drei Jahren hatte noch eine Mehrheit von 55 Prozent die Handynutzung an Bord abgelehnt.