Culiacán (AFP) Hunderte Menschen haben in Mexiko für die Freilassung des festgenommenen Drogenbosses Joaquín "El Chapo" Guzmán demonstriert. Ganz in Weiß gekleidet und begleitet von einer Band marschierten rund 2000 Demonstranten am Mittwoch (Orstzeit) durch die Straßen von Culiacán im Bundesstaat Sinaloa und riefen Slogans wie "Viva Guzmán" und "Lasst ihn frei!".