New York (dpa) - Die Unsicherheit um die Ukraine hat auch am US-Aktienmarkt für Verluste gesorgt. Anleger würden zusehends nervöser und schichteten in als sicher geltende Anlagen um, sagten Börsianer. Das belastete die Kurse von riskanten Anlageklassen wie Aktien. Der Dow Jones Industrial rutschte um 0,94 Prozent auf 16 168,03 Punkte ab. Der Euro gab im New Yorker Handel weiter nach und wurde zuletzt bei 1,3735 US-Dollar gehandelt.