Peking (AFP) China peilt für das laufende Jahr ein Wirtschaftswachstum von 7,5 Prozent an. Dies geht nach offiziellen Angaben vom Mittwoch aus der Rede hervor, welche Ministerpräsident Li Keqiang auf dem Nationalen Volkskongress in Peking halten will. "Wir müssen die wirtschaftliche Entwicklung weiterhin als zentrale Aufgabe erachten und angemessene Wachstumsraten beibehalten", hieß es im vorab veröffentlichten Redetext.