Köln (SID) - Eishockey-Nationalspieler Marcel Goc hat mit seinen Florida Panthers die 39. Saisonniederlage in der nordamerikanischen Profiliga NHL hinnehmen müssen. Bei den Boston Bruins verloren die Panther 1:4 und belegen mit nur 23 Siegen weiter den vorletzten Platz im Osten. 

Die Bruins, die weiter auf den am Kreuzband verletzten Dennis Seidenberg verzichten müssen, sind mit 39 Siegen Zweiter im Osten hinter den Pittsburgh Penguins, die 3:1 bei den Nashville Predators gewannen. Für das Team um Olympiasieger Sidney Crosby war es der 41. Saisonsieg.

Meister Chicago Blackhawks kassierte unterdessen gegen die Colorado Avalanche eine 2:4-Heimniederlage, bleibt in der Western Conference aber vor Colorado auf Rang drei.