Koblenz (dpa) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) will sich über die Entwicklung neuer Ausrüstung für die Bundeswehr informieren. Sie besucht dazu das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr in Koblenz.

Die Behörde ist für die Ausstattung der Streitkräfte zuständig. Es gibt sie erst seit Oktober 2012. In ihr waren das Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung sowie das Bundesamt für Informationsmanagement und Informationstechnik aufgegangen.