Stuttgart (dpa) - Der Hamburger Marcell Jansen hat sich beim 1:0-Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Chile eine Bänderverletzung im Fuß zugezogen. Diese erste Diagnose übermittelte die medizinische Abteilung des Deutschen Fußball-Bundes nach der Partie in Stuttgart. Der 28-jährige Abwehrspieler musste wegen der Verletzung schon nach 24 Minuten vom Platz. Für eine genauere Diagnose muss sich Jansen noch weiteren Untersuchungen unterziehen.