Berlin (dpa) - Immer mehr Eltern und ihre Kinder in Deutschland leiden unter Hektik und Zeitmangel in der Familie. Der Anteil der Eltern, die sich durch Zeitstress stark belastet fühlen, stieg innerhalb von vier Jahren von 41 auf heute 46 Prozent. Kinder gestresster Eltern fühlen sich dabei deutlich häufiger gesundheitlich beeinträchtigt. Helfen könnten laut Studie verlässliche Kinderbetreuung, die Chance, zu Hause zu arbeiten, und flexible Arbeitszeiten. Insgesamt sind aber 93 Prozent der Eltern mit ihrem Familienleben zufrieden, zeigt die AOK-Familienstudie 2014.