Brüssel/Kiew/Paris (dpa) - Die Krim-Krise bleibt gefährlich. Jetzt wird in den USA und bei der EU über Sanktionen beraten. Zwischen der Nato und Russland droht eine neue Eiszeit.