Tripolis (AFP) Der Niger hat am Donnerstag einen Sohn des früheren libyschen Machthabers Muammar al-Gaddafi an Tripolis ausgeliefert. Saadi Gaddafi befinde sich in der Obhut der Polizei, erklärte die libysche Regierung. Der 39-Jährige werde "gemäß internationalem Recht zur Behandlung von Gefangenen" behandelt, versicherte Tripolis.