Melbourne (dpa) - Deftones-Sänger Chino Moreno hat verraten, dass die kalifornische Rockband an einem neuen Album arbeitet. Dem Musikmagazin "Rolling Stone" sagte er während des Soundwave Festivals in Australien, die anderen Bandmitglieder hätten mit der Arbeit begonnen. Er sei so aufgeregt zu hören, was sie schon getan haben. Zum Charakter des Albums konnte Moreno noch nichts sagen, da die Band so etwas nicht vorab festlege. "Einer fängt an, etwas zu spielen, und dann steigen die anderen ein."