Jerusalem (AFP) Jeweils etwa einen Tag lang wird Papst Franziskus im Mai bei seiner ersten Reise ins Heilige Land den drei Reisestationen Amman, Bethlehem und Jerusalem widmen. Wie der vom Vatikan für diesen Besuch ernannte Medienkoordinator, Jesuitenpater David Neuhaus, am Donnerstag der Presse in Jerusalem berichtete, wird das größte öffentliche Ereignis die Papstmesse in Bethlehem sein.