Washington (AFP) In den USA sind zum ersten Mal Urteile wegen Wirtschaftsspionage für China verhängt worden. Zwei Männer wurden am Mittwoch von einem Bundesgericht in Kalifornien außerdem wegen Diebstahls von Geschäftsgeheimnissen und weiterer Vergehen schuldig gesprochen. Auch eine von ihnen betriebene Firma wurde verurteilt. Das Strafmaß wird frühestens im Juni verkündet, die beiden Männer müssen aber mit Haftstrafen von mindestens 25 Jahren rechnen.