Caracas (AFP) Venezuela hat die diplomatischen Beziehungen zu Panama abgebrochen. Die Regierung des mittelamerikanischen Landes schmiede einen Komplott gegen sein Land, sagte Präsident Nicolás Maduro am Mittwoch am Rande von Gedenkfeiern anlässlich des ersten Todestags von Venezuelas früherem Präsidenten Hugo Chávez. Auch die wirtschaftlichen Kontakte würden auf Eis gelegt, kündigte Maduro an.