Lüneburg (AFP) Lüneburger Forscher haben ein Online-Schlaftraining für gestresste Menschen mit Schlafproblemen entwickelt. Mit der neuen Methode sollen die Betroffenen in sechs Wochen via Internet wirksame Techniken vor allem zur Erholung von beruflichem Stress erlernen, wie die Universität Lüneburg am Montag mitteilte. Erste Tests hätten den Erfolg des Online-Trainings belegt: 80 Prozent der Testpersonen gaben demnach an, ihre Schlafprobleme hätten sich deutlich verbessert. Fast 40 Prozent waren nach eigenen Angaben sogar komplett symptomfrei.