Brüssel (AFP) Die EU-Staaten wollen dafür sorgen, dass junge Menschen in Europa in Praktika Arbeitserfahrungen unter "sicheren und fairen Bedingungen" sammeln können. Die Mitgliedstaaten vereinbarten am Montag in Brüssel einen Qualitätsrahmen für Praktikumsstellen, wie die EU-Kommission mitteilte. Demnach sollen Praktikanten künftig vorab umfassend darüber informiert werden, unter welchen Bedingungen sie eine Stelle antreten.