Faro (SID) - Die deutschen Fußballerinnen treffen im Finale des 21. Algarve Cups in Portugal auf Weltmeister Japan. Die Asiatinnen setzten sich im entscheidenden Gruppenspiel in Faro mit 2:1 (0:1) gegen den EM-Halbfinalisten Schweden durch. Damit kommt es am Mittwoch in Faro (17.30 Uhr/Eurosport) zur Neuauflage des Endspiels von 2012. Damals gewannen die Deutschen 4:3 und reavanchierten sich damit für die Viertelfinal-Niederlage bei der Heim-WM im Jahr zuvor.

Die deutsche Mannschaft war nach Siegen gegen Island (5:0) und China (1:0) bereits vor ihrem letzten Gruppenspiel am Montagabend gegen Norwegen (18.30 Uhr/Eurosport) für das Endspiel der alljährlichen "Mini-WM" qualifiziert.