Frankfurt/Main (SID) - Torhüter Marcel Wehr von Fußball-Zweitligist VfR Aalen ist vom DFB-Sportgericht für zwei Spiele gesperrt worden. Das bestätigte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Montag. Wehr hatte sich am 1. März beim Verbandsligaspiel der 2. Mannschaft der Aalener beim SV Bonladen (3:1) zu einer Tätlichkeit hinreißen lassen.