Madrid (AFP) Bei einem Busunglück auf Gran Canaria ist ein Tourist aus der Schweiz ums Leben gekommen. Zwei weitere Businsassen wurden nach Angaben der Polizei beu dem Unfall am Montag auf der spanischen Kanareninsel schwer verletzt. Der Bus mit 17 Schweizern an Bord überschlug sich demnach auf einer Straße im Osten der Insel.