Hamburg (SID) - Die WM-Fünfte Sophie Scheder aus Chemnitz führt das achtköpfige Aufgebot des Deutschen Turner-Bundes (DTB) für das traditionelle Turnier der Meister von Donnerstag bis Sonntag in Cottbus an. Bei den Männern steht Andreas Bretschneider (ebenfalls Chemnitz) als Titelverteidiger am Reck im Blickpunkt.

Nicht am Start sind in der Lausitz-Arena Fabian Hambüchen aus Wetzlar, Vize-Weltmeister an diesem Gerät sowie der Olympia-Zweite im Mehrkampf Marcel Nguyen (Stuttgart).