Berlin (AFP) Die westlichen Staaten haben Russland eindringlich vor einer "Annektierung" der ukrainischen Teilrepublik Krim gewarnt. Eine Änderung des Status der Halbinsel würde "gegen ukrainisches Recht und das Völkerrecht verstoßen", erklärten die G-7-Staaten sowie EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy und EU-Kommissionschef José Manuel Barroso am Mittwoch. Die Ukraine soll bereits kommende Woche den ersten Teil des EU-Assoziierungsabkommens unterzeichnen.