Bonn (AFP) Die Dienstleistungsgesellschaft Verdi hat ein erstes Angebot in der Tarifrunde bei der Deutschen Telekom als völlig unzureichend zurückgewiesen. "Wir sind von einem Abschluss meilenweit entfernt", erklärte Verdi-Verhandlungsführer Michael Halberstadt am Donnerstag.