Wiesbaden (AFP) Die Zahl der Abtreibungen ist im vergangenen Jahr in Deutschland erneut gesunken. 2013 wurden rund 102.800 Schwangerschaftsabbrüche gemeldet und damit 3,8 Prozent weniger als im Vorjahr, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte. Die Zahl der Abtreibungen bei Minderjährigen ging im vergangenen Jahr um 220 auf rund 3600 zurück.