London (dpa) - Der FC Arsenal schweigt weiter über die Schwere der Oberschenkelverletzung des deutschen Fußball-Nationalspielers Mesut Özil. Der Tabellenzweite der Premier League will erst morgen eine Stellungnahme zur Dauer des Ausfalls des Spielmachers abgeben. Auch Özil selbst ging nicht auf die Dauer seines Ausfalls sein. "Seid versichert, dass ich noch stärker zurückkommen werde", schrieb Özil bei Facebook. Der zuletzt in die Kritik geratene Regisseur zog sich beim Champions-League-Aus im Achtelfinale beim FC Bayern München eine Muskelverletzung zu und wurde in der Pause ausgewechselt.