Ramallah (AFP) Nach israelischen Luftangriffen auf Ziele im Gazastreifen hat Palästinenserpräsident Mahmud Abbas Israel zu einem Stopp der "Eskalation" aufgerufen. Israel müsse die "militärische Eskalation im belagerten Gazastreifen" beenden, sagte Abbas nach Angaben seines Sprechers Nabil Abu Rudeina am Donnerstag.