San Francisco (AFP) Facebook hat am Donnerstag damit begonnen, seinen Nutzern Werbevideos zuzuspielen. Es werde eine allmählich steigende Zahl solcher Videos in das Angebot an die 1,2 Milliarden Nutzer einfließen, kündigte die Marketingmanagerin des Onlinenetzwerks, Susan Buckner, an. Bereits Ende 2013 hatte eine Vorlaufphase zu dem Projekt begonnen, in der Videoclips produziert und getestet wurden. Die 15-Sekunden-Videos, die Werbespots im Fernsehen ähneln, springen beim Nutzer automatisch auf, wenn diese ihre Nachrichten abrufen wollen.