New York (AFP) Nach der schweren Gasexplosion in New York haben Rettungskräfte weitere Tote aus den Trümmern von zwei Häusern geborgen. Die Zahl der Todesopfer stieg am Donnerstag nach Angaben der Behörden auf sieben. Fast 70 weitere Menschen wurden verletzt. Durch die Explosion am Mittwochvormittag waren zwei Apartmenthäuser im Stadtteil Manhattan eingestürzt.