Frankfurt/Main (dpa) - Kursgewinne in Asien haben den deutschen Aktienmarkt am Montag weiter angetrieben. Der Dax stand kurz nach Börseneröffnung 0,14 Prozent höher bei 9356 Punkten.

Am Freitag hatte das Börsenbarometer bereits den sechsten Handelstag hintereinander im Plus geschlossen und einen Wochengewinn von 3,16 Prozent verzeichnet. Für den MDax ging es im frühen Handel um 0,13 Prozent auf 16 357 Punkte nach oben. Der TecDax stieg um 0,34 Prozent auf 1241 Punkte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 verharrte nahezu bei 3095,73 Punkten.