Den Haag (AFP) Die Staats- und Regierungschefs der G-7-Staaten sind in Den Haag zusammengekommen, um über ihre Haltung gegenüber Russland zu beraten. Das teilte EU-Kommissionschef José Manuel Barroso am Montag über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. US-Präsident Barack Obama hatte angesichts des sich zuspitzenden Konflikts mit Moskau um die ukrainische Halbinsel Krim das Treffen am Rande des Atomsicherheitsgipfels in Den Haag beantragt. Barroso nimmt ebenfalls an den Beratungen teil.