Stade (AFP) In Neu Wulmsdorf in Niedersachsen ist ein elfjähriges Mädchen getötet worden. Dringend tatverdächtig sei ein 18-Jähriger aus dessen "familiären Umfeld", teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag in Stade sowie Buchholz mit. Das Opfer war demnach schon in der Nacht zum Samstag in einem Schuppen gefunden worden.