Kuala Lumpur (AFP) Ein Passagierflugzeug von Malaysia Airlines hat am frühen Montag in der chinesischen Wirtschaftsmetropole Hongkong notlanden müssen. An Bord der Maschine mit der Flugnummer MH066 habe es Probleme mit der Stromversorgung gegeben, teilte die malaysische Fluggesellschaft in Kuala Lumpur mit. Das Flugzeug war demnach von der malaysischen Hauptstadt in die südkoreanische Hauptstadt Seoul unterwegs.