Roskilde (dpa) - Die Rolling Stones treten im Juli beim legendären dänischen Rockfestival Roskilde auf.

Die Rockstars hätten für ihre Fans Stones-Klassiker wie "Gimme Shelter", "Paint It Black" und "Jumping Jack Flash" im Gepäck, erklärten die Veranstalter am Montag und kündigten "pure, unvergessliche Rockgeschichte" an.

Die beiden Deutschland-Konzerte der Band im Sommer waren am Freitag innerhalb einer knappen halben Stunde ausverkauft gewesen. Die anstehenden Auftritte ihrer "14 On Fire"-Welttournee in Australien und Neuseeland hatten die Stones vergangene Woche nach dem Tod von Mick Jaggers Freundin L'Wren Scott dagegen abgesagt.