Bundesliga-Clubs lehnen Einführung von Torlinientechnik ab

Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Fußball Liga wird vorerst keine Torlinientechnologie einführen. Bei einer Versammlung der 36 Clubs aus den beiden Bundesligen kam am Montag nicht die erforderliche Zwei-Drittel-Mehrheit zustande, teilte Reinhard Rauball, Präsident des Ligaverbands, in Frankfurt/Main mit. Aus der höchsten Spielklasse stimmten nur neun Vereine für die Technik zur Überprüfung von strittigen Torentscheidungen, in der 2. Bundesliga lehnten es sogar 15 Clubs ab.

Bayern mit allen Spielern nach Berlin

München (dpa) - Der FC Bayern München wird mit dem kompletten Spielerkader nach Berlin reisen, wo der Titelverteidiger an diesem Dienstag im Spiel gegen Hertha BSC vorzeitig zum 24. Mal deutscher Meister werden könnte. "In dem Moment, in dem wir die Meisterschaft gewinnen, müssen wir auch feiern", begründete Trainer Pep Guardiola am Montag. Alle Fußball-Profis sollen daran im Olympiastadion teilhaben können. Der deutsche Rekordchampion wird erst Mittwochmittag aus Berlin nach München zurückfliegen.

Jörg Böhme bis Saisonende Chefcoach bei Energie Cottbus

Cottbus (dpa) - Der zunächst als Interimscoach zum Chef aufgerückte Jörg Böhme wird Energie Cottbus nach dem jüngsten sportlichen Zwischenhoch bis zum Saisonende betreuen. Nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa bekommt der ehemalige Vizeweltmeister Böhme für die restlichen acht Spiele die Möglichkeit, den Lausitzer Fußball-Zweitligisten als Chefcoach im Abstiegskampf zu führen.

Dante verlängert beim FC Bayern

München (dpa) - Nach der Vertragsverlängerung mit Arjen Robben hat der FC Bayern München auch den Brasilianer Dante noch länger an sich binden können. Der Defensivakteur verlängerte seinen bis 2016 laufenden Kontrakt frühzeitig um ein weiteres Jahr bis 2017.

Nürnbergs Pinola nach Roter Karte für ein Spiel gesperrt
Foto vom 23.3.

Nürnberg (dpa) - Javier Pinola wird dem abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten 1. FC Nürnberg nach seinem Platzverweis nur im kommenden Heimspiel gegen den VfB Stuttgart am Mittwoch fehlen. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes sperrte den Argentinier am Montag lediglich für eine Partie. Der Verteidiger hatte am Sonntag bei der 2:5-Niederlage gegen Eintracht Frankfurt wegen einer Notbremse die Rote Karte gesehen.

Nakagami disqualifiziert: Cortese in Doha Siebter, Folger Elfter

Doha (dpa) - Sandro Cortese ist für seine Leistung beim Moto2-Saisonauftakt in der Motorrad-Weltmeisterschaft noch nachträglich belohnt worden. Der Berkheimer, der mit einem gebrochenen Knochen im linken Knöchel das Rennen in Doha am Sonntagabend bestritt und auf Platz acht beendete, wurde auf Rang sieben vorgestuft. Grund war die Disqualifikation des Zweitplatzierten Takaaki Nakagami aus Japan wegen eines nicht regelkonformen Luftfilters.

Mavericks mit schwachem Nowitzki verlieren NBA-Spiel gegen Brooklyn

Dallas (dpa) - Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben wieder ein NBA-Spiel in der Schlussphase noch aus der Hand gegeben. Die Texaner unterlagen am Sonntagabend (Ortszeit) den Brooklyn Nets nach Verlängerung 104:107. Der deutsche Basketballstar traf vor heimischen Publikum nur zwei seiner zwölf Würfe und kam insgesamt auf gerade einmal zehn Punkte. Erst in den Schlusssekunden der regulären Spielzeit hatte Dallas den Ausgleich zum 91:91 hinnehmen müssen. Die Mavericks rutschten in der Western Conference wieder auf Platz acht und haben die Phoenix Suns im Nacken. Brooklyn hingegen kämpft weiter um Platz eins in der Atlantic Division.