Miami (SID) - Tennisprofi Benjamin Becker hat beim ATP-Turnier in Miami überraschend das Achtelfinale erreicht. Der 32-Jährige besiegte bei der mit rund fünfeinhalb Millionen Dollar dotierten Hartplatzveranstaltung den Slowenen Aljaz Bedene nach 93 Minuten 6:3, 7:5.

Becker trifft in der nächsten Runde auf den an Position zwölf gesetzten Kanadier Milos Raonic. Weitere deutsche Spieler sind nicht mehr im Wettbewerb.