Frankfurt/Main (AFP) Der Gewinn der Deutschen Bahn ist im vergangenen Jahr deutlich eingebrochen. Das operative Ergebnis ging um 17,4 Prozent auf 2,2 Milliarden Euro zurück, wie Bahn-Chef Rüdiger Grube am Donnerstag in Frankfurt am Main sagte. Der Umsatz blieb demnach mit 39,1 Milliarden Euro auf Vorjahresniveau.