Düsseldorf (AFP) Mit Warnstreiks in zehn Bundesländern hat die Gewerkschaft Verdi am Donnerstag die Gangart im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes noch einmal deutlich verschärft. Allein in Nordrhein-Westfalen sollten mehr als 60.000 Beschäftigte von Bund und Kommunen die Arbeit niederlegen, wie ein Gewerkschaftssprecher im Vorfeld der Proteste mitteilte. Zugleich traten am Morgen Beschäftigte an deutschen Flughäfen in den Ausstand, darunter an Deutschlands größtem Airport in Frankfurt am Main. Dort wurden von 1300 Flügen 550 gestrichen.