Berlin (dpa) - Stars wie Shakira, Kylie Minogue und James Blunt stehen am Donnerstag (20.15 Uhr) bei der Echo-Preisverleihung in Berlin auf der Bühne. Die Musikindustrie kürt dabei unter anderem das Album des Jahres.

Moderiert wird die Gala von Schlagerstar Helene Fischer. Die Sängerin zählt selbst zu den Favoriten für den Musikpreis - sie ist dreimal nominiert.

Gute Chancen mit ebenfalls drei Nominierungen haben der Singer-Songwriter Passenger, die Rapper Macklemore & Ryan Lewis, die Sportfreunde Stiller und das Duo Milky Chance. Die Show wird live im Ersten Programm übertragen.

Echo-Verleihung 2014