London (dpa) - Im inoffiziellen Musikanten-Wettstreit "Wie schnell ist mein Konzert ausverkauft?" hat sich die Britin Kate Bush nach 35 Jahren Bühnen-Pause weit nach vorne geschoben.

Die 22 Konzerte ihres Live-Comebacks in London waren am Freitag nach Angaben ihres Managements innerhalb von weniger als 15 Minuten vergriffen. Sie sei "komplett überwältigt" von der Nachfrage, ließ die 55-Jährige über ihre PR-Abteilung verbreiten.

In London hatte es zuletzt immer wieder Spekulationen gegeben, dass der rasend schnelle Verkauf von Tickets vor allem organisierten Schwarzmarkthändlern geschuldet sei, die die Karten dann teuer über Online-Marktplätze weiterverkaufen.