Paris (AFP) Die französischen Grünen haben eine Beteiligung an der neuen sozialistischen Regierung unter Premierminister Manuel Valls abgelehnt. Die Führung des Öko-Bündnisses Europe Ecologie - Les Verts (EELV) habe das mit sieben gegen drei Stimmen beschlossen, hieß es am Dienstagabend aus Parteikreisen. Parteichefin Emmanuelle Cosse sagte, die Bedingungen für eine Beteiligung seien derzeit nicht gegeben. "Wir werden aber wachsame und gegenwärtige Partner" sein, fügte sie hinzu.