Ramallah (AFP) Die Palästinenserführung beantragt den Beitritt zu 15 UN-Organisationen und internationalen Verträgen. Die Anträge würden "unverzüglich" den zuständigen Organisationen übermittelt, sagte Palästinenserpräsident Mahmud Abbas am Dienstagabend in einer Fernsehansprache. Zum Auftakt unterzeichnete Abbas vor laufenden Kameras den Aufnahmeantrag für die vierte Genfer Konvention über den Schutz von Zivilisten in Kriegszeiten und besetzten Gebieten. Damit könnte die Konvention auf das von Israel besetzte Westjordanland angewendet werden.