Washington (AFP) Zum Ende der Einschreibefrist ist das Interesse an einer Krankenversicherung im Zuge der Gesundheitsreform von US-Präsident Barack Obama explodiert. Bis zum Ablauf der Frist in der Nacht zum Dienstag hätten sich 7.041.000 Menschen in das Versicherungssystem eingeschrieben, sagte Obamas Sprecher Jay Carney am Dienstag. Die Regierung hatte sich das Ziel gesetzt, sieben Millionen Einschreibungen zu erreichen.