San Francisco (AFP) In dem seit Jahren andauernden Patentstreit zwischen dem US-Elektronikkonzern Apple und seinem südkoreanischen Konkurrenten Samsung hat am Montag (Ortszeit) eine neue Runde begonnen. Am Bezirksgericht im kalifornischen San José wurden zunächst die zehn Jury-Mitglieder ernannt, sechs Frauen und vier Männer. Am Dienstag sollen die Anwälte der Konzerne sprechen.