Erbil (AFP) Der Gesundheitszustand des in Deutschland behandelten irakischen Präsidenten Dschalal Talabani verbessert sich weiter. Irakische Medien verbreiteten am Donnerstag Bilder des Staatschefs, der seit Dezember 2012 in Deutschland wegen eines Schlaganfalls in Behandlung ist. Talabanis Zustand habe sich "verbessert und er möchte wieder in sein Land zurückkehren", sagte Adnan Mufti von der Patriotischen Partei Kurdistans (UPK), Talabanis Partei. Noch würden aber die dafür nötigen Anweisungen der Ärzte abgewartet.