London (AFP) Der britische Mobilfunkriese Vodafone hat 150 neue Shops und 1400 zusätzliche Stellen auf seinem Heimatmarkt angekündigt. Vodafone investiere in den kommenden zwölf Monaten in Großbritannien insgesamt eine Milliarde Pfund (1,2 Milliarden Euro), kündigte das Unternehmen am Donnerstag an. Das Geld soll auch in den Ausbau der Netze fließen. Mit den neuen Geschäften steigt die Zahl der Vodafone-Filialen in Großbritannien auf 500.